• Henkel Deutschland
  • Kontakt
  • Zu meiner Sammlung hinzufügen
  • Teilen

Einladung

Ihre persönlichen Daten werden im Rahmen des Sponsoring-, Event- und Einladungsmanagements der Firma Henkel AG & Co. KGaA („Henkel“) von Henkel elektronisch gespeichert. Ihre Daten werden nur für die Zwecke der Veranstaltungsreihe „Henkel-Renntag“ genutzt und an keinerlei Dritte mit Ausnahme der von uns beauftragten Dienstleister und dem „Düsseldorfer Reiter- und Rennverein e.V.“ (Rennbahnstr. 20, 40629 Düsseldorf) als Veranstalter weitergeben.

Ihre Einladungskarte enthält einen Strichcode. Henkel bzw. die von Henkel beauftragten Dienstleister nutzen diesen Strichcode und die hierüber generierten Daten ausschließlich, um am Veranstaltungstag nachvollziehen zu können, ob Sie sich bereits auf dem Gelände befinden, um so u.a. Reden im Festzelt zeitlich abstimmen zu können. Die Ankunfts- und Abfahrtszeiten werden dabei nicht erhoben. Die mittels Strichcode erhobenen Daten speichern wir im Anschluss an das Event für einen Zeitraum von maximal 24 Monaten, um nachvollziehen zu können, wer an der Veranstaltung teilgenommen hat, um hiernach auch das Einladungsmanagement für die Veranstaltung in den beiden Folgejahren auszurichten.

Sie haben jederzeit das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Henkel wird die Verarbeitung einstellen, es sei denn, Henkel kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen oder wenn die Verarbeitung zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.
Bitte schicken Sie zur Ausübung Ihrer Rechte oder wenn Sie andere Fragen im Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten haben, eine E-Mail oder einen Brief an unseren Datenschutzbeauftragten, Herrn Frank Liebich, Henkel AG & Co. KGaA, Henkelstraße 67, D-40191 Düsseldorf (E-Mail: Datenschutz@henkel.com).